Amarone DOC della Valpolicella Campo dei Gigli

Jahrgang
2011
Herkunft
Italien
Veneto
Produzent
Tenuta Sant'Antonio
Rebsorte
Corvina Veronese, Croatina, Rondinella
Farbe
Leuchtendes Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen.
Bukett
Düfte nach roter reifer Frucht, die wegen des raunenden und mitreißenden Ansatzes sehr geschätzt werden, begleitet von würzigen Lakritzearomen, schwarzem Pfeffer und einem Hauch Schokolade.
Geschmack
Ein Wein mit harmonischem Körper, trocken und dezent. Ungeduldig wartet er auf den Zeitpunkt, sich Ausdruck zu verleihen, und ist sofort zum Füllen der Gläser bereit. Sein Duft entwickelt sich umgehend und dringt ein. Die Tannine sind abgerundet und süß; er ist gut strukturiert und besticht durch seine Milde und durch den Gehalt an reifer Säure.
Alkoholgehalt
16.0 %
Ausschanktemperatur
16 - 18°C

Die Auslese Antonio Castagnedi ist das hervorragende Ergebnis einer önologischen Strategie, die Familie Castagnedi gewählt hat, um den berühmtesten und typischsten Wein aus Valpolicella innovativ und "flexibel" zu interpretieren. Diese Amarone-Auslese entsteht aus den besten, einzeln ausgelesenen Trauben Corvina, Rondinella und Croatina, die aus zwei Weinfeldern stammen, die sich in unterschiedlichen Gebieten des Weinguts befinden.

label_defaults
Preis
64.00CHFinkl. 7.7% MwSt.
75cl10cl = 8.53
Artikelnummer140179
Seitenanfang